Jobs

In unserem sozialen Unternehmen mit Sitz in Hellersdorf-Nord arbeiten mehr als 100 Mitarbeiter*innen in drei trägereigenen Jugend- und Bildungseinrichtungen oder in einer unserer Partnerschulen in Marzahn-Hellersdorf.

Wir pflegen eine Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Wir leben die Vereinbarkeit von Familie und Beruf – zum Beispiel durch flexible Arbeitszeitmodelle, bezahlte Freistellungen zur Pflege erkrankter Kinder oder jährliche Feste für die Familien unserer Beschäftigten.

Was Dich bei uns erwartet:
  • ein agiles Umfeld mit selbstbestimmtem Arbeiten – bei uns kann jede*r etwas bewegen und eigene Ideen einbringen
  • Gemeinschaftssinn – wir helfen uns gegenseitig, auch über Projektgrenzen hinaus
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung – wir teilen unser Wissen und unsere Erfahrungen durch regelmäßige interne und externe Weiterbildungen
  • ein grünes Umfeld und fahrradfreundliche Infrastruktur – ein großer Garten lädt zu kreativen Pausen ein oder auch zur Selbstversorgung
  • moderne Ausstattung – eine gute digitale Infrastruktur ermöglicht Vernetzung und Austausch
  • gelebte Nachhaltigkeit – wir arbeiten und entwickeln Projekte nach ökologischen Gesichtspunkten

Lieber Leute treffen, als Home-Office? Bei uns steht die Arbeit mit Menschen an erster Stelle, insbesondere natürlich mit jungen Menschen.

Unsere aktuellen Stellenangebote

Zur Verstärkung unseres Horts in Mischform (Kooperation von öffentlichem Dienst und freiem Träger) suchen wir eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in für die Arbeit mit Grundschulkindern im offenen Ganztagsbetrieb.

Wir suchen KollegInnen, die:

  • respektvoll und wertschätzend agieren und das Wohl der Grundschulkinder in den Mittelpunkt stellen
  • mit Freude und Einsatzbereitschaft dabei und zeitlich flexibel in Hinblick auf Früh- und Spätdienste sind
  • Lust haben, sich sportlich und/ oder kreativ einzubringen – es gibt viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten von Gruppenangeboten und Ferienspielen
  • gesundheitlich fit und belastbar sind
  • sich gern weiterbilden lassen möchten
  • die Eltern in die Arbeit mit den SchülerInnen einbeziehen
  • bereit sind, auch Kinder mit erhöhtem und wesentlich erhöhtem Förderbedarf in ihrer Entwicklung zu unterstützen

Wenn Sie sich von diesem Profil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Berufsanfänger sind ebenso willkommen wie Erfahrene!

Arbeitsort

Grundschule unter dem Regenbogen, Murtzaner Ring 35-37, 12681 Berlin

Rahmenbedingungen
  • Vollzeit mit 39 Stunden/Woche
  • unbefristet
  • Haustarif
  • ab August zu besetzen

Kontakt

Gern per Mail (PDF) an:
Frau Szkodowski
E-Mail: sszkodowski(at)kids-und-co.de

Verein KIDS & CO
Tel. +49 (0) 30 -54376812

Als Partner der Jean-Piaget-Schule in Berlin-Hellersdorf organisieren wir die Ganztagsangebote für mehr als 600 Schüler*innen dieser teilgebundenen Ganztagsschule.Dabei beachten wir Wünsche und Interessen der Schüler*innen und bieten auf dieser Basis mehr als 50 verschiedene Arbeitsgemeinschaften an.

Aufgaben

Planung und Organisation von Arbeitsgemeinschaften für alle Schüler*innen im Rahmen des teilgebundenen Ganztags
  • Akquirieren von Ganztagsangeboten
  • Akquirieren von Honorarkräften
  • Vorbereitung von Honorarverträgen, Abrechnungen undProjektverträgen
  • Anwesenheitslisten erstellen und verwalten
  • Postfächer verwalten
  • Aushänge und Informationen für Schüler*innen
  • Abfrage und Zuordnung der Schüler*innen inArbeitsgemeinschaften, Vereinsbestätigungen sammeln und verwalten
Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation
  • Vorstellung der Angebote in den Klassen und bei Tagen der offenen Tür
  • Erstellen von Fotos und Informationsmaterialien für die schulinterne Nutzung
Teamkoordinierung
  • Koordinierung der Zusammenarbeit eines Teams aus bis zu 6 Mitarbeiter*innen sowie Honorarkräften (inklusive Einsatzplanung und Kontrolle der Arbeitszeitnachweise)
  • Austausch mit der Schulleitung, Vertretung des Teams gegenüber der Schulleitung
Teamkoordinierung
  • Durchführen von Arbeitsgemeinschaften
  • Schüler*innenbetreuung bei Unterrichtsausfall
  • Aktivangebote für Schüler*innen im Rahmen der bewegtenPause

Qualifikation

  • von Vorteil ist eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in,
  • sehr wichtig sind:
    1. gute pädagogische Fähigkeiten
    2. die Fähigkeit, Prozesse selbstständig und eigenverantwortlich zu organisieren
    3. gute Anwenderkenntnisse am PC

Zuverlässigkeit und Belastbarkeit sind notwendige Voraussetzungen zur Gestaltung des schulischen Alltags. Wünschenswert sind darüber hinaus sportliche, musische, kreative oder handwerkliche Fähigkeiten zur Gestaltung einer AG.

Benefits

Die Arbeitszeit ist familienfreundlich zwischen 7:30 und 15:30 Uhr.

Im sogenannten "Sekretärinnenmodell" werden schulfreie Tage herausgearbeitet. Das bedeutet auch für Sie 60 freie Tage im Jahr!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per Mail (PDF) an:

kontakt_inga_schuett.pngInga Schütt
Geschäftsführerin
E-Mail: ischuett(at)kids-und-co.de