Jobs

In unserem sozialen Unternehmen mit Sitz in Hellersdorf-Nord arbeiten mehr als 100 Mitarbeiter*innen in drei trägereigenen Jugend- und Bildungseinrichtungen oder in einer unserer Partnerschulen in Marzahn-Hellersdorf.

Wir pflegen eine Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Wir leben die Vereinbarkeit von Familie und Beruf – zum Beispiel durch flexible Arbeitszeitmodelle, bezahlte Freistellungen zur Pflege erkrankter Kinder oder jährliche Feste für die Familien unserer Beschäftigten.

Was Dich bei uns erwartet
  • ein agiles Umfeld mit selbstbestimmtem Arbeiten – bei uns kann jede*r etwas bewegen und eigene Ideen einbringen
  • Gemeinschaftssinn – wir helfen uns gegenseitig, auch über Projektgrenzen hinaus
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung – wir teilen unser Wissen und unsere Erfahrungen durch regelmäßige interne und externe Weiterbildungen
  • ein grünes Umfeld und fahrradfreundliche Infrastruktur – ein großer Garten lädt zu kreativen Pausen ein oder auch zur Selbstversorgung
  • moderne Ausstattung – eine gute digitale Infrastruktur ermöglicht Vernetzung und Austausch
  • gelebte Nachhaltigkeit – wir arbeiten und entwickeln Projekte nach ökologischen Gesichtspunkten

Lieber Leute treffen, als Home-Office? Bei uns steht die Arbeit mit Menschen an erster Stelle, insbesondere natürlich mit jungen Menschen.

Unsere aktuellen Stellenangebote

Zur Verstärkung unseres Teams der Berufsorientierung suchen wir zum 01.02.2023 eine*n sozial engagierte*n Anleiter*in für Jugendliche und junge Erwachsene im Prozess ihrer praktischen beruflichen Orientierung.

Im Rahmen einer Mitmachbaustelle suchen wir ein*n Kolleg*in mit handwerklichen Know-How und Motivation und Spaß in der Anleitung von jungen Menschen (14 bis 30 Jahre), die sich praktisch ausprobieren wollen und Unterstützung in ihrem Bildungsprozess benötigen.

Die Arbeitsabläufe umfassen:

Fachpraktische Anleitung lernbeeinträchtigter, motivationsarmer und orientierungsloser Jugendlicher und junger Erwachsener bei handwerklichen Tätigkeiten auf einer Mitmachbaustelle mit Holz, Lehm, Farbe und anderen Werkstoffen sowie im Gartenbau. Die Tätigkeit umfasst auch die praktische Bauleitung auf der Mitmachbaustelle in Kooperation mit der Bereichsleitung und dem zuständigen Architekturbüro.

Im Rahmen der Mitmachbaustelle wird ein Begegnungsort, inklusive Gästehaus für die entstehende Jugendbildungsstätte des Trägers, aufgebaut.

Schwerpunkt:
  • Vermittlung von Grundkenntnissen und Training von Fertigkeiten zum Umgang mit Werkstoffen und Werkzeugen in Bereichen wie Holz, Innen- und Außenbau, Farbe und Gartenbau
  • Enge Zusammenarbeit mit dem sozialpädagogischen Team im Prozess der Entwicklungsförderung der Teilnehmenden.
  • Enge Zusammenarbeit mit Bereichsleitung und Architekturbüro sowie ggf. Ämtern im Prozess des Baus.
Voraussetzung:
  • Ein handwerklicher Berufsabschluss ist Voraussetzung. Eine zusätzliche sozialpädagogische Ausbildung ist von Vorteil bzw. mindestens Ausbilder*in nach AEVO
  • Erfahrung in der Arbeit mit der Zielgruppe
  • viel Empathie

Die Vergütung erfolgt entsprechend des Haustarifs in Anlehnung an den TvöD. Die Wochenarbeitszeit beträgt 35 Stunden. Die Stelle ist zunächst aufgrund der Projektlaufzeit befristet bis 30.05.2025 mit Option auf Verlängerung.

Kontakt:

Steffi Hutsch
Bereichsleitung für außerschulische Bildung
shutsch@kids-und-co.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per Mail (PDF) an:

kontakt_inga_schuett.pngInga Schütt
Geschäftsführerin
E-Mail: ischuett(at)kids-und-co.de