Titelbild Bildung - Perspektivwerkstatt

Deutsch als Zweitsprache

Dieses Bildungsangebot richtet sich vordergründig an junge geflüchtete Mütter und Väter, die aufgrund ihrer aktuellen Lebenssituation keine passende Möglichkeit haben, ihre Deutschkenntnisse zu erweitern. Als eines von wenigen Angeboten seiner Art ist es hier möglich, die eigenen Kinder zu den Kursen mitzubringen. In einem eigens dafür kindgerecht ausgestatteten Lernraum findet im Rahmen des „Masterplans Integration und Sicherheit“ des Landes Berlin ein intensiv betreutes und mit den Frauen* und Männern* individuell abgestimmtes Sprachtraining statt. So kann in kleinsten Gruppen Deutsch als Zweitsprache erlernt werden. Die Unterstützung der Teilnehmenden erstreckt sich dabei auch auf die Kommunikation mit Ämtern sowie die Begleitung in Praktika, Ausbildung oder Arbeit.

Das Projekt wird gefördert aus dem Berliner Integrationsfonds zur Integration und Partizipation Geflüchteter.

Logo Berliner Senatsverwaltung f├╝r Integration, Arbeit & Soziales

Standort
Berufehaus Sonneneck
BerufeHaus Sonneneck

Alt-Hellersdorf 29 – 31
12629 Berlin

Kontakt
Marcus Vorlop
Marcus Vorlop

Telefon: +49 (0) 30 / 54 37 68 10
E-Mail: mvorlop(at)kids-und-co.de

Nachricht an Marcus