Home > Bundesverdienstkreuz

Bundesverdienstkreuz an Vereinsvorsitzende verliehen

Frau Mräker (links) bei der Verleihung des Bundesverdienstkreuz

Am 8. Januar 2018 verlieh Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das „Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland“ an die Vorsitzende des Vereins KIDS & CO, Steffi Märker. Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle übergab ihr die hohe Auszeichnung vor der Bezirksverordnetenversammlung am 22. März. In ihrer Laudatio betonte sie:

„Das Besondere am Engagement von Frau Märker ist, dass sie sehr bewusst die Veränderungen in den Bedarfslagen bei Kindern, Jugendlichen und Familien wahrnimmt. Es ist ihr ein persönliches Anliegen, Angebote im Bezirk vorzuhalten, bei denen junge Menschen die notwendige Unterstützung finden, um selbst Stärken für die Meisterung von Alltag, Schule, Familie, Ausbildung und Beruf und für eine selbstbestimmte Zukunft zu entwickeln…. Als Partnerin für junge Menschen und Familien vermittelt sie in hervorragender Art und Weise, dass sie an die jungen Menschen, unabhängig von ihrer sozialen und kulturellen Herkunft, glaubt.

Es ist ein ernsthaftes Anliegen des Vereins, dass junge Menschen ihr Potenzial entdecken und ihre Träume formulieren…… Frau Märker hat das richtige Gespür für die Belange der Menschen im Kiez. Sie hat entscheidenden Anteil daran, dass die Arbeit des Vereins KIDS & CO allgemeine Anerkennung findet….

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf ist froh und stolz, dass hier ein Verein vor Ort aktiv ist, der seiner Zielgruppe – Kinder und Jugendliche – mit immer neuen Ideen und der Weiterführung der ihm anvertrauten Jugendeinrichtungen und anderen Projekten treu geblieben ist…… “.