Home > Erleben > Offen für die Welt > Internationale Begegnungen

Internationale Begegnungen

Empfohlene Altersgruppe(n):

12-27 jährige

Angebot gilt für diese Einrichtung(en):

JOKER, Senfte, Sonneneck

Nachbarn kennenlernen - Länder erkunden - Kultur erleben - Geschichte entdecken - Vorurteile abbauen - Spaß am Reisen - Freunde einladen

Unsere sozialpädagogisch begleiteten internationalen Begegnungen richten sich insbesondere an Kinder und Jugendliche, die sonst kaum eine Chance haben, junge Menschen aus anderen Ländern und Kulturen kennen und verstehen zu lernen, aber auch den eigenen Alltag aus einer neuen Perspektive zu reflektieren und zu begreifen.

Das Netzwerk unserer internationalen Partner wächst stetig weiter.

Aktuelle Infos und Termine zu geplanten Jugendbegegnungen bei uns oder in Europa übersenden wir gern per E-Mail: info(at)kids-und-co.de.

Weitere Informationen über Auslandsaufenthalte findet ihr hier:



Ausgewählte Partner:

TurkeiTürkei:

Unser langjähriger Partner ist die Universität von Balikesir, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Nord-Osten der Türkei.

Die internationale Abteilung der Universität fördert mit vielfältigen Aktivitäten die Begegnung Jugendlicher aus ganz Europa. Ein Aufenthalt in der Türkei sorgt garantiert für Begeisterung bei allen Teilnehmenden. Unübertroffene Gastfreundschaft und großartige Programme zeichnen diesen Partner aus.

FrankreichFrankreich:

Unsere Partnerorganisation C.M.S.E.A. stammt aus der Region Lothringen, speziell aus dem zwischen Mosel und Saar im äußersten Osten Frankreichs gelegenen Departement Metz.

Der Träger unterstützt junge Menschen mit besonderem Förderbedarf durch Streetwork, Hilfen zur Erziehung und Begleitung in Ausbildung.

Unsere regelmäßigen Jugendbegegnungen in Metz oder Berlin mit sportlichen oder erlebnispädagogischen Inhalten führen zu Freundschaften und lassen Sprachbarrieren nebensächlich werden.

ChinaChina:

Gemeinsam mit Mingye Zhang und der Gesellschaft für chinesisch-deutschen Kunst und Kulturaustausch e.V. starten wir die Organisation von Sommerakademien im Bereich Handwerk. Deutsche und chinesische junge Menschen im Alter von 12 bis 20 Jahren können in unseren Werkstätten bei gemeinsamen Projekten handwerkliche Fähigkeiten erlernen und Talente entdecken.
 

Die Internationalen Jugendbegegnungen werden gefördert durch das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW), das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW), den Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP) sowie dem Programm der Europäischen Union Erasmus+


Teilnehmer/-innen berichten von Ihren Erlebnissen:

Blog https://alternativeculturelifestyle.wordpress.com