Chronik in Daten 2008

1. September 2008

KIDS & CO und die Grundschule unter dem Regenbogen eröffnen einen Hort in Mischform. Gemeinsam wird ein Hortkonzept erarbeitet. KIDS & CO stellt Erzieher ein, die in den Alltag von Schule und Hort integriert sind. Das Experiment gelingt. Die Zusammenarbeit funktioniert sehr gut – zum Nutzen der Schüler.

September 2008

Ein SAT 1-Team dreht im SONNENECK. Überraschung am Ende der mehrtägigen Dreharbeiten: Die vermeintliche Lehrerin, die sich für ehrenamtliche Mitwirkung in unserem Verein interessiert und alle Projekte genau unter die Lupe genommen hat, stellt sich als Heide Franken, Chefin der Firma „Randstad“, vor und übergibt uns einen Scheck über 10.000 € . Die Sendung „geheime Helfer“ läuft in der Vorweihnachtszeit im Fernsehen. Darauf hin erreichen uns mehrere Pakete mit schönen Spielen für Kinder.

13. Oktober 2008:

Der englische Rosengarten im SONNENECK wird eingeweiht – ein Gemeinschaftsprojekt von Kindern und Jugendlichen aus Hellersdorf und Halton, der Partnerstadt des Bezirkes. Der britische Premierminister Gordon Brown spendiert die Rose „growing hope“ und würdigt in einem Brief die gute Kooperation von KIDS & CO und Canal Boat Adventure Project als Zeichen des geeinten Europas.